Häufig gestellte Fragen – FAQ

Alle anzeigen / Alle verbergen

Antwort auf/zuklappen

Was ist der Opinion Tracker?

Der Opinion Tracker ist datenwerks Social Media Monitoring Tool, mit mehr als 80.000 Web News Quellen und über 2,5 Millionen Social Media Quellen wie Blogs und Foren, Twitter und Facebook.

Antwort auf/zuklappen

Warum brauche ich den Opinion Tracker?

Um Zeit zu sparen und trotzdem zu wissen, wer warum über was wieviel schreibt. Bequem, an einem Ort, auch als tägliches E-Mail Status Update. Um nichts zu verpassen. Weil Social Media überall Einzug genommen hat, privat wie beruflich. Und immer wichtiger wird.

Antwort auf/zuklappen

Was ist das Besondere am Opinion Tracker?

Der Opinion Tracker ist einfach und userInnenfreundlich. Gleichzeitig bietet er enorme Filtermöglichkeiten, die eine genaue Abgrenzung der zu beobachtenden Interessen und Themen ermöglichen sowie eine hervorragende Quellenabdeckung. Das Datenarchiv greift auf mehrere Monate alte Beiträge zurück. Und das Tüpfelchen auf dem I ist die tolle Funktion zur Zusammenarbeit: Durch ein einfaches und effizientes Rechtesystem können Sie Tracks mit Ihren KollegInnen teilen.

Antwort auf/zuklappen

Wer steht hinter dem Opinion Tracker?

datenwerk und semanticlabs. Die datenwerk innovationsagentur GmbH hat den Opinion Tracker entwickelt. Das Monitoring Tool basiert auf Radar, einer Online-Medienbeobachtungsplattform von semanticlabs.

Antwort auf/zuklappen

Was ist ein Track?

Ein Track ist eine gespeicherte Suchabfrage, die sofort vorhandene Artikel als Ergebnisse liefert und laufend um neue Ergebnisse ergänzt wird. Sie müssen also zu Ihren Themen und Interessen nur einmal einen Track konfigurieren. Ab dann lesen Sie frisch gelieferte Artikel – im Tool oder in der persönlichen Mailbox – je nach Wunsch.

Antwort auf/zuklappen

Warum brauche ich den Opinion Tracker, wenn ich Google nutzen kann?

Mit dem Opinion Tracker finden Sie Online News, Blogs, Social Networks, Foren und Twitter Meldungen an einem Ort. Und nicht zuletzt liefert erst ein Vergleich der Ergebnisse eine aussagekräftige Basis für eine professionelle Analyse des Themenverlaufs. Wer über einen längeren Zeitraum beobachtet, kann die eigene Arbeit, die gewünschte Zielgruppe und die Konkurrenz besser einschätzen. 

Den Opinion Tracker kann man mit Services wie Google nicht direkt vergleichen. Am ehesten kann man die täglichen Status Updates mit einem Google Alert vergleichen, allerdings bietet der Opinion Tracker bessere Suchfilter.
Mit Google Alert bekommen Sie lediglich eine Momentaufnahme, mit den Opinion Tracker sind die Daten im Zeitverlauf aufbereitet. Ihre Abfrage liefert Ergebnisse auch aus der Vergangenheit. 

Antwort auf/zuklappen

Welche Quellen werden abgefragt?

Internationale Online News (über 80.000 Quellen, knapp drei Millionen Artikel täglich) und Social Media (über 2,5 Millionen Quellen, mehr als 1,5 Millionen Artikel täglich): Foren, Social Networks inkl. Facebook (public Pages), Blogs, Sharing Services, Twitter in 30 europäischen Sprachen.

Der Opinion Tracker sammelt Inhalte in Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Albanisch, Bulgarisch, Kroatisch/Serbisch/Bosnisch, Tschechisch, Dänisch, Niederländisch, Estnisch, Finnisch, Griechisch, Ungarisch, Lettisch, Litauisch, Mazedonisch, Norwegisch, Polnisch, Rumänisch, Russisch, Slowakisch, Slowenisch, Schwedisch, Türkisch und Ukrainisch. 

Antwort auf/zuklappen

Wie weit reichen die Daten zurück?

Wir verfügen über Ergebnisse, die ca. ein Jahr zurückreichen.

Antwort auf/zuklappen

Muss ich warten, bis meine Ergebnisse nach der Sucheingabe gefunden werden ?

Nein, die Ergebnisse sind sofort verfügbar.

Antwort auf/zuklappen

Mir wichtige Quellen sind nicht abgedeckt. Was nun?

Kontaktieren Sie uns, wir bemühen uns, Ihre Quellen aufzunehmen.

Antwort auf/zuklappen

Gibt es Alerts?

Es gibt ein tägliches E-Mail Status Update, das Sie für einen oder mehrere Tracks aktivieren können. Nach der Aktivierung des E-Mail Status Update bekommen Sie ab dem darauf folgenden Tag die aktuellsten Artikel Ihrer Tracks bequem in die Mailbox zugestellt.

Antwort auf/zuklappen

Kann ich den Opinion Tracker zum e-Clipping einsetzen und meine Online-PR beobachten?

Ja, der Opinion Tracker beobachtet nicht nur Social Media um Ihnen einen Einblick in das Verhalten und die Meinungen Ihrer Zielgruppe zu geben, sondern bildet mit dem Medientyp "Web News" auch Online-Artikel ab. Dabei sind alle großen und auch kleinere englisch- und deutschsprachige Nachrichtenportale bereits als Opinion Tracker-Quellen für Ihr e-Clipping erfasst. Branchenspezifische Internetportale fügen wir auf Anfrage gerne für Sie hinzu.

Antwort auf/zuklappen

Was unterscheidet den Opinion Tracker von anderen e-Clipping-Tools?

Der große Unterschied besteht darin, dass der Opinion Tracker nicht nur Online-Artikel von klassischen Web News-Portalen, sondern eben auch Social Media-Ergebnisse liefert, womit ein weit umfassenderes Bild geboten wird. Außerdem besteht die Möglichkeit, auf jeden einzelnen Original-Artikel zuzugreifen und die Qualität der PR selbst zu bewerten. Der Opinion Tracker ist auf Monitoring spezialisiert und berechnet daher weder Reichweite (NRW, GRP) noch Werbewert (CPP, CPC) ihrer Online-PR. Es ist natürlich möglich, die Ergebnisse aus dem Opinion Tracker – ähnlich wie bei Print-Clippings – durch ihre Werbe- oder Media-Agentur bewerten zu lassen, um den Werbewert ihrer Online-PR zu eruieren.